Von Halb- und Unwahrheiten

Das Vorsorgesystem fasziniert mich, seit ich vor 11 Jahren mit dem Politisieren begonnen habe. Die staatliche, berufliche und private Vorsorge ergänzen sich gut und geben zusammen ein stabiles Gerüst ab, das oft als „3 Säule System“ gelobt wird. So hat es mich auch gefreut, als ich vernommen habe, dass ein Buch zur 2. Säule – […]

Tiefere Krankenkassenprämien sind möglich

Erschien am 23. November 2022 im Tagblatt der Stadt Zürich Die Krankenkassenprämien steigen und sind für viele Personen – insbesondere für junge Familien – eine grosse finanzielle Belastung. Die Politik ist in der Verantwortung, überfällige Anpassungen der Gesetze vorzunehmen. Die Anpassungen sollen zum Ziel haben, Fehlanreize zu eliminieren und Abläufe zu verbessern. Beides führt zu […]

«Wer die Entwicklung fördern will, muss den Menschen ins Zentrum stellen»

Referat am Impact Dinner von Aiducation International es gilt das gesprochene Wort Sehr geehrte Damen und Herren Als ich vor einem Monat Carlos kennengelernt habe, musste ich schnell an Aiducation denken. Carlos – seine Familie und Freunde nennen ihn Carlitos – ist angestellter Koch in einem Hotel in Mozambique. Seine Freude für das Leben und […]

Gesundheitspolitik im Blindflug

Was darf unser Gesundheitswesen kosten? Diese Frage scheint das BAG derart stark zu beschäftigen, dass es laufend neue Massnahmen mit dem Argument, «die Kosten zu dämpfen», vorschlägt. Verstehen Sie mich nicht falsch. Fehlanreize oder Ineffizienzen gehören konsequent beseitigt. Gerade im Gesundheitswesen, in welchem die Allgemeinheit mit Prämien und Steuern einen Grossteil der Kosten trägt. In […]

Die 100-Mrd.-Fr.-Herausforderung

Trotz Annahme von AHV21 bleibt das demografische Problem bestehen. 2050 wird es 1 Mio. Menschen über 65 mehr geben als heute. Zur Rentenfinanzierung sind weitere strukturelle Reformen nötig. Am 25. September 2022 ereignete sich Historisches: Die Schweizer Stimmbevölkerung sagte nach 25 Jahren des Reformstillstands erstmals wieder Ja zu einer AHV-Reform. Damit gelang es – entgegen […]

Unser Gesundheitssystem ist krank – Lösungsvorschläge zur Heilung

Unser Gesundheitswesen ist krank! Die Kosten steigen überdurchschnittlich, was zu einer höheren Belastung von uns Prämienzahlerinnen und Prämienzahlern führt. Die Prämienlast ist für viele und insbesondere für junge Familien zu hoch. Es braucht endlich griffige liberale Massnahmen! Die Ursachen der Krankheit des Gesundheitswesens sind vielseitig: Erstens: Es existiert ein Fehlanreiz, der zum Überkonsum von Leistungen […]

Die Rückkehr von Maslow

«Kurz gesagt» – die Kolumne im Tagblatt der Stadt Zürich Wer kennt sie nicht, die berühmte „Maslow-Pyramide“? Der amerikanische Psychologe Maslow hat die menschlichen Bedürfnisse in einer Pyramide dargestellt: Zuerst kommen Grundbedürfnisse (Schlaf, Essen, …), dann die Sicherheit, gefolgt von sozialen Bedürfnissen und Individualbedürfnissen. Die Selbstverwirklichung schliesst die Pyramide ab. Maslow ging davon auf, dass das […]

Einen Schritt näher an einer Absicherung für UnternehmerInnen in der ALV

Während der Pandemie wurden sich viele „Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung“, also UnternehmerInnen, bewusst, dass sie trotz Beiträgen an die Arbeitslosenversicherung nur ungenügend versichert sind. Eine von mir eingereichte parlamentarische Initiative will diesen Zustand ändern – und ist nun einen wichtigen Schritt weiter! Der Ausdruck „Person in arbeitgeberähnlicher Stellung“ war vor der Pandemie wohl den wenigsten […]

Mut und Unternehmertum bringen die Schweiz voran

Rede zum 1. August 2022 Es gilt s gsprochene Wort Sehr geehrti Fäschtgmeind Es hät scho besseri Ziite geh, wo mir zämme uf de Geburtstag vode Schwiiz agstosse händ. Mini Generation isch bis vor 3 Jahr prägt gsi vom Idruck, dass schlimmi Gräueltate in Europa definitiv de Vergangeheit aghöred. Sie isch devo usgange, dass d […]