cropped-Andri-Silberschmidt-Logo-00AEEF.webp

Realistische Utopien für die Schweiz

Es gilt das gesprochene Wort. Der Schweizer Nationalfeiertag ist ein guter Tag, um unsere grosse Dankbarkeit für die Leistungen und Errungenschaften unserer Vorfahren auszudrücken. So gross mein Dank für das Geleistete ist, bleibt dies der einzige Satz meiner heutigen Rede, welcher die Vergangenheit betrifft. Ich finde es viel wichtiger, dass wir uns an unserem Nationalfeiertag […]

Wirtschaften heisst, Wert schaffen

Liebe Absolventinnen und Absolventen Geschätzte Lehrpersonen, Eltern, Angehörige und Freunde Sehr geehrte Damen und Herren Herzliche Gratulation, liebe Absolventinnen und Absolventen. Heute feiert Ihr alle das Erreichen eines wichtigen, persönlichen Meilensteins. Dazu gratuliere ich ganz herzlich. Der Erhalt des Diploms ist ein Grund zur Feier und ich wünsche bereits jetzt – auch nach dem offiziellen […]

Keine Mehrheit für mehr staatliche Steuerung

erschien am 29. Mai 2023 auf Medinside Die Gesundheitskommission (NR) will nichts von neuen staatlich beaufsichtigten und gesteuerten Leistungserbringer im Gesundheitswesen wissen. Sie hat sich klar gegen die Schaffung von «Netzwerken» entschieden. Das ist gut so. Als Alternative soll die freiwillige Kooperation gestärkt werden. Es ist klar: Wer älter wird oder ein komplexes Gesundheitsbedürfnis hat, […]

Die Steuern jetzt senken

«Kurz gesagt» – die Kolumne im Tagblatt der Stadt Zürich In den letzten Jahren hat der Kanton Zürich beeindruckende Überschüsse erwirtschaftet, die auf eine solide Finanzpolitik und eine starke wirtschaftliche Entwicklung zurückzuführen sind. Auch die Stadt Zürich verzeichnet hohe Überschüsse. Es ist höchste Zeit, dass die breite Bevölkerung von dieser positiven Entwicklung profitiert. Hier sind fünf […]

Wohin, liebe Schweiz?

In stürmischen Zeiten sollten wir uns auf den Dialog und nötige Reformen fokussieren. Nur so ist die Schweiz für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet. erschien am 30. März 2023 in der Weltwoche Haben Sie sich auch schon gefragt, wohin das alles gehen soll? Ob bei der Pandemie, beim russischen Angriffskrieg oder bei der aktuellen Bankenkrise: […]

Medikamente werden günstiger

In vorbildlicher Art und Weise haben sich Krankenkassen-, Apotheker-, Ärzte- und Spitalverbände auf ein neues Margensystem beim Verkauf von Medikamenten geeinigt. Das entlastet Patientinnen und Patienten mit 60 Millionen Franken. Der Preis eines Medikaments setzt sich aus dem Fabrikabgabepreis (FAP), der Vertriebsmarge und der Mehrwertsteuer zusammen. Der Fabrikabgabepreis ist, wie der Name bereits sagt, der […]

Strategie statt Ideologie – die Verkehrspolitik braucht einen Paradigmenwechsel

Die Coronapandemie löste in der Schweiz einen regelrechten Fahrradboom aus. Die Menschen schwingen sich seither zuhauf auf den Sattel. Auch die grossen Radrennen wie die Tour de Suisse oder die Tour de France erfreuen sich wieder einer grossen Beliebtheit. Umso erfreulicher, dass die Rad-WM 2024 in Zürich stattfinden wird und wir das schweisstreibende Spektakel aus […]

Die demografische Herausforderung ist nicht gelöst!

Gastbeitrag zur AHV mit Diana Gutjahr (SVP TG) im St. Galler Trendmonitor für Risiko- und Finanzmärkte Am 25.September 2022 nahm die Schweizer Stimmbevölkerung die Reform AHV 21 an und stabilisierte damit das wichtigste Sozialwerk der Schweiz bis 2030. Doch die demografische Herausforderung bleibt bestehen: Im Jahr 2050 werden in der Schweiz eine Million mehr Menschen […]

BVG-Reform ist auch ein Gewinn für Erwerbstätige

Derzeit befindet sich die zweite Säule, die berufliche Vorsorge, in der Revision. Was sieht die Reform vor, und was bedeutet sie für die Arbeitnehmer? Erschien am 15. Dezember 2022 als Meinungsbeitrag in der Finanz und Wirtschaft Das Dreisäulensystem unserer Altersvorsorge ist eine Erfolgsgeschichte. Das austarierte System aus der AHV (erste Säule), der beruflichen Vorsorge (zweite […]

«Nein zu nicht finanzierten Rentenversprechen»

Der Nationalrat folgt dem Bundesrat und erteilt der Initiative für eine 13. AHV-Rente eine klare Absage. Erschien am 14. Dezember 2022 als Kolumne im GastroJournal. «Am 25. September 2022 ereignete sich Historisches: Die Schweizer Stimmbevölkerung sagte nach 25 Jahren des Reformstillstands erstmals Ja zu einer AHV-Reform mit strukturellen Elementen. Damit gelang es, die Finanzen des […]

Über 3'798 SchweizerInnen sind schon dabei.

Trage Dich ein und erhalte acht Mal jährlich meinen persönlichen Sessionsrückblick.