cropped-Andri-Silberschmidt-Logo-00AEEF.webp

Jeder Gastrobetrieb soll als Härtefall gelten. Mit solchen und noch weiteren Mitteln will der Bundesrat Unternehmen, die vom Shutdown betroffen sind, unterstützen. Für viele Beizer kommt diese Hilfe aber zu spät. Einige wollen lieber ihre Lokale öffnen, statt weiter abzuwarten.

zum Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Andri Silberschmidts PolitUpdates

Melden Sie Sich zu meinen «PolitUpdates» an und bleiben Sie auf dem Laufenden.