Seine Tätigkeiten und Engagements lesen sich wie eine lange Registerliste. Nebst der neunzig Prozent Stelle auf der Bank kommt da ein eigenes Unternehmen und ein Master-Fernstudium hinzu – ganz abgesehen von seinem Amt als Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz.

www.3fach.ch