ANDRI SILBERSCHMIDT ÜBER DIE WIRTSCHAFTSPARTEI FDP UND DIE PANDEMIE

Summary

Heute ist Andri Silberschmidt zu Gast bei UNPLUGGED. Der Nationalrat und Vizepräsident der FDP Schweiz spricht im Seehotel Sonne in Küsnacht über die Auswirkungen der Pandemie auf die Live-Kommunikationsbranche.

Beschrieb

UNPLUGGED begrüsst Andri Silberschmidt, Nationalrat und Vizepräsident der FDP Schweiz. Mit Christoph Kamber spricht er über die Rolle und Ansichten der FDP in der schwierigen Pandemie-Debatte im National- und Ständerat. Sollen Kanton und Bund für die Auswirkungen der Corona-Restriktionen in der LiveCom-Branche geradestehen? Und weshalb gab sich die FDP eher zurückhaltend bei der Diskussion um die Entschädigung für Unternehmen? Zudem spricht Silberschmidt, der sich selber sehr stark für Start-ups einsetzt, über das Handling von Krediten für Start-ups und wie er Hürden senken will, damit wieder mehr investiert wird. Und er gibt Einblicke in seine Arbeit rund um die parlamentarische Initiative für Arbeitslosengelder für Unternehmer.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Über 3'000 SchweizerInnen sind schon dabei.

Trage Dich ein und erhalte vier Mal jährlich meinen persönlichen Sessionsrückblick.