cropped-Andri-Silberschmidt-Logo-00AEEF.webp

Freude und Ärger

Verlängerung Diesen Sommer sollen Gartenbeizen und Boulevardcafés zwei Stunden länger offen halten. Was viele freut, ärgert Betroffene in den Quartieren. 

von Ginger Hebel

Sommerzeit. Menschen sitzen draussen, essen, lachen, reden. Ein Ambiente wie im Süden. Längere Beizen-Öffnungszeiten und sogenannte mediterrane Nächte sind in Städten wie Thun bereits Realität und sollen diesen Sommer auch in Zürich wahr werden. 2019 reichten Andri Silberschmidt (FDP) und Nicole Giger (SP) ein dringliches Postulat ein. Sie forderten, dass Terrassen- und Boulevardflächen im Sommer bis morgens um zwei bedient werden – statt bis Mitternacht. […]

Über 3'000 SchweizerInnen sind schon dabei.

Trage Dich ein und erhalte vier Mal jährlich meinen persönlichen Sessionsrückblick.